communication equipment for BK117 helicopter

This project's core is formed by a BK117 helicopter, built in 1986. Even though it became impossible to fly on her own  - nevertheless she still moves through the air. Now she  provides service in the newly inaugurated training center of the Bavarian Mountain Rescue Service in Bad Tölz, which is located south of Munich.

Enjoy watching
 the images 
on the following pages taken during the construction phase and find interesting information from times while the helicopter was still serving rescue missions - and why she no longer does.

image's source: funk-werkstatt.de


Bilder aus der Bauphase: Auch in der letzten Woche vor Projektfertigstellung laufen die Arbeiten noch auf Hochtouren. Abstimmungsmaßnahmen mit allen Beteiligten sind notwendig, um einen einwandfreien Betrieb gewährleisten zu können.

Bildquelle: funk-werkstatt.de

 

 


 

Die Interkom. Sie ist das Herzstück der Kommunikationsanlage. Mit ihr sind Pilot, Copilot und Bordpersonal über die Helmsprechgarnituren verbunden. Sie können sich untereinander verständigen, Funksprüche empfangen und senden. Damit ist sie unverzichtbarer und zentraler Bestandteil des Ausbildungskonzepts. Ohne die richtige Kommunikation läuft kein Rettungseinsatz. Und erst recht kein Windeneinsatz.

Bildquelle: funk-werkstatt.de


Im Helikopter merkt man erst mal, wie wenig Platz die Crew hat. Die sitzt normaler Weise und muss sich nicht großartig bewegen. Umso schwieriger gestalten sich die Arbeiten in der Kabine. Denn die sind nicht in normaler Sitzposition möglich.

Bildquelle: funk-werkstatt.de 

  • Print